Mit Zinnipedia wurde durch Herr Karl-Werner Rieger eine Datenbank geschaffen, um die Zinnfiguren in einem Nachschlagewerk zu archivieren. So kann man dann nach Zeichner, Graveur oder Hersteller genauso suchen wie nach Genre, Epoche, Zeitspanne, Thema oder Typennummer. Gefüllt wird die Datenbank von interessierten Sammlern, die dazu beitragen, dieses Werk zu vervollständigen. Es wird hoffentlich nie wirklich vollständig sein, weil es immer Neues geben wird.

 

Da ein solches Datenbanksystem nicht mit diesem Webside-Tool zu erstellen ist, läuft es auf einer separaten Domain.

 

Die Zinnipedia ist nur für KLIO-Mitglieder zugänglich, bitte loggen Sie sich entsprechend auf der Website ein. Sie werden dann auf Anfrage freigeschaltet werden.